Schamanische kurs : Klang und Klangreisen

Shaman

Willkommen zu unserem nächsten Schamanismus-Modul, in dem wir den schamanischen Gebrauch von Klang und die therapeutische Arbeit von Klangreisen erforschen.

Modul 203: Klang und Klangreisen

mit Celia Fenn, übersetzt von Zarah Zyankali

Schläft ein Lied in allen Dingen
die da träumen fort und fort,
und die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort.

(Joseph von Eichendorff)

In diesem Modul wirst du in den Gebrauch von Klang als Technik für Zeremonien, Ausgleich und Heilung eingeführt. Wir werden mit Stimme, Trommeln und anderen schamanischen Instrumenten arbeiten, um zu lernen, wie man eine “Klangreise” erschafft. Dafür brauchst du kein/e Musiker/in zu sein; wichtig ist vielmehr, offen für die Möglichkeit zu sein, daß Klang und Musik in allen Dingen liegt. Eine Klangreise ist eine sehr kraftvolle Heilungs- und Ausgleichstechnik, die von den SternenschamanInnen verwendet wird.

Der Kurs ist offen für alle, sowohl diejenigen, die am gesamten Schamanismusprogramm teilnehmen, als auch diejenigen, die nur das Klangmodul mitmachen wollen.

Kosten: 130 US-Dollar (ca. 110 €) für den Zugang zu den Live-Sitzungen, die Kursnotizen und Aufzechnungen der Sitzungen auf Vimeo.

Zeit: Montag, den 7., 14. und 21. Oktober um 19:30 MEZ für eine Stunde online auf Zoom.

Wenn du Fragen hast, schreib an Zarah unter zarahsabenteuer@yahoo.com.

Bitte bezahle per PayPal, um deinen Platz zu reservieren. Du erhältst dann den Zugangslink kurz vor der ersten Sitzung. (Wenn du kein PayPal hast, schreib an Zarah, und du kannst per Überweisung bezahlen.)